Berufsberaterin

 

Die Zusammenarbeit mit Frau Boric, der Berufsberaterin, wird im 9. Jahrgang intensiviert. Sie informiert in jeder Klasse in einer Doppelstunde über die Möglichkeiten für die Jugendlichen. Die Berufsberaterin der Agentur für Arbeit ist alle 2 – 3 Wochen in der Schule und die Jugendlichen können sich in Vorfeld für Termine bei ihr in eine Liste eintragen (Raum C 123). Für ca. 15 min verlassen die Schülerinnen und Schüler den Unterricht, um diese Termine wahrzunehmen. Gespräche / Termine mit Eltern sind möglich, ebenso können Gespräche / Termine im BIZ Verden vereinbart werden. Im Laufe des Schuljahres sollen alle Jugendlichen bei der Berufsberaterin gewesen sein, um sich ein Bild vom individuellen Stand zu machen und ggf. unterstützend tätig zu werden.

 

Zurück zum Jahrgang 9

Zurück zur Startseite Berufsorientierung